Hauptmenü

Top-Angebot




Japanische Gärten – Orte der Ruhe

Was man unbedingt auf jeder seiner Japan Reisen erlebt und gesehen haben sollten sind sie Japanischen Gärten. Sie sind ein echter Blickfang in diesem Land. Mit ihren wundervollen und schönen Pflanzen hinterlassen sie bestimmt eine gute Erinnerung. Gerade für Naturliebhaber und Pflanzenfreunde kann dieser Besuch zu einem echten Abenteuer werden.

Es gibt die seltensten und auch edelsten Pflanzen dort zu besichtigen. Mit ihrem Anblick kann man aus dem Träumen nicht wieder herauskommen. Aber auch die tollen landestypischen Hütten sorgen für eine gute Atmosphäre in diesem Garten. Diese Hütten sieht man nicht sehr häufig und schon allein deswegen sollte man sie auf jeden Fall mal gesehen haben.

Wenn man einmal in solch einem Japanischen Garten gewesen ist, weiß man, dass man sich dort stundenlang aufhalten kann und auch dann noch längst nicht alles gesehen hat. Man kann einfach mal abschalten und durch eine Art andere Welt segeln. Man kann auch über viele Sorgen nachdenken und mal so richtig abschalten und sich gehen lassen.

Garten des Nijo Schlosses in Kyoto
Garten des Nijo Schlosses in Kyoto

Dazu kommen dann noch die kleinen Bächlein, in denen das Wasser plätschert. Man sollte einfach mal die Füße in dieses klare Wasser baumeln lassen. Für manche ist es wie ein Traum, in dem man sich gerade befindet und man mag am liebsten gar nicht wieder aufwachen.

Man kann aber auch sehr viele landestypische Menschen dort sehen. Sie sind edel gekleidet und lassen sich ebenfalls von der schönen Natur in diesem Garten bezaubern. Gerne kann man auch mal fragen, wie es zu solch einem Garten gekommen ist, denn die Japaner sprechen sehr gerne über ihre wunderschönen Plätze, die sie erschaffen haben. Es ist auf jeden Fall wert, mal einen Blick in die Kultur zu riskieren. Man wird es in keinem Fall bereuen.

Man sollte dieses Ereignis auch an andere weitergeben, die sich dann ein Bild von all dem machen können. Auch diese werden sagen, dass sie begeistert waren von diesem wunderschönen Ort. Ein bisschen Ruhe und Entspannung tun jedem Menschen gut und an diesem Ort kann man noch viel besser abschalten und einfach mal die Seele baumeln lassen. Es ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

>> Grenzenlose Gastfreundschaft in Japan
>> Japan – Das Land der aufgehenden Sonne