Hauptmenü

Top-Angebot




Die schönsten Ferienziele an Spaniens Küste

Spanien, das Land der Sonne und des Meeres – noch immer stellt es eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen dar. Dabei nimmt Andalusien einen ganz besonderen Stellenwert ein. Durch die enorme Größe, Andalusien nimmt 17 % der gesamten Fläche Spaniens ein und ist damit größer als Holland, Dänemark, Österreich, Belgien oder die Schweiz, wirkt es besonders anziehend auf Touristen.

An der mehr als 900 Kilometer langen Küste Andalusiens kann man seinen Urlaub wahrhaft genießen. Auch bietet die Region eine schier unglaubliche Landschaft. Schneebedeckte Berge und kilometerlange Strände scheinen auf den ersten Blick einen Widerspruch zu bedeuten. Doch fast nirgendwo sonst findet man diese unterschiedlichen Landschaften in einer solchen Harmonie wie in Andalusien.

Durch das besondere Klima findet man hier auch eines der schönsten Skigebiete ganz Spaniens. Daneben kann man hier aber auch seinen Sommerurlaub am Strand verbringen und sich im kühlen Nass des Meeres erfrischen.

Eine Bucht in Andalusien
Eine Bucht in Andalusien

Für kulturell Interessierte und Naturliebhaber bieten die 22 Nationalparks wohl ein ideales Ausflugsziel. Sie liegen teils an der Küste, teils auch in den Gebirgen. Man kann nahezu jede nur erdenkliche Landschaft in Andalusien bestaunen. Die bekanntesten Nationalparks sind dabei wohl Grazalema, Sierra de las Nieves oder Sierrea Bermeja. Hier kann man die unterschiedlichsten Arten von Flora und Fauna bewundern, die Vogelwelt beheimatet sogar Geier.

Zunehmend kommt auch der Erlebnis- und Abenteuerurlaub in Andalusien in Schwung, was nicht zuletzt auf die atemberaubende Natur zurückzuführen ist.

Außerdem findet man in Andalusien so beliebte Feriengebiete wie die Costa del Sol mit bekannten Städten wie Gibraltar. Der heutige Tourismusboom ist kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass Andalusien erst in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts seinen Wandel zur Tourismushochburg begann.

Die Balearen, von denen viele Urlauber nur eine Vorstellung haben, die in unmittelbarem Zusammenhang mit Sonne, Strand und Alkohol steht, sind ebenfalls ein wunderschönes Reiseziel vor der Küste Spaniens.

Die Balearen bestehen entgegen der landläufigen Meinung nicht nur aus Mallorca und dem Ballermann, sondern auch die Inseln Menorca und Ibiza mit ihrer atemberaubend schönen Landschaft gehören dazu.

Und auch auf Mallorca kann man zahllose wunderschöne Naturlandschaften entdecken, sobald man sich ein wenig von den Touristenhochburgen entfernt.

>> Eine Autoreise durch Spanien
>> Zollbestimmungen rund um Spanien