Hauptmenü

Top-Angebot




Ferienhäuser in unberührter Natur – Urlaub in Schweden

Urlaub im Königreich Schweden ist längst kein Geheimtipp mehr. Zwar sind die Temperaturen in Schweden in den Sommermonaten mit bis zu 18 Grad Celcius im Juli eher kalt, somit ist ein Besuch des Landes nicht unbedingt für einen reinen Strand- bzw. Badeurlaub geeignet, jedoch hat Schweden ganz andere Vorteile, wie eine einmalige Landschaft mit Bergen, Wäldern, Mooren und Seen zu bieten.

Urlaub in Schweden bedeutet außerhalb der Metropolen, wie der Hauptstadt Stockholm, Urlaub in der reinen Natur. Dieser Naturtourismus hat in Schweden in den letzten Jahren enorm zugenommen, da Urlaub in der Natur nicht nur Erholung sondern auch Abenteuer bedeuten kann.

In Schweden findet man, anders als in anderen Teilen Europas, noch unberührte Wildnis mit exotischen Tieren. Auch die einmaligen Naturschauspiele wie „Polarlichter“ oder „Mitternachtssonne“ können in Schweden beobachtet werden.

Siljansjön bei Tälberg
Siljansjön bei Tälberg

Um diese unbehandelte Natur, fern ab von heimischem Stress, Alltag und von Großstädten genießen zu können, gibt es in Schweden zahlreiche kleine Ferienhäuser mit zwischen fünfzig und hundert Quadratmetern Wohnraum (schwed. Stuga). Diese Häuser können in aller Regel wochen-, oder sogar tageweise von Besuchern angemietet werden.

Für Urlaub für die ganze Familie gibt es so genannte Torps. Ein Torp ist ein großes (Ferien-) haus im Stile eines kleinen abgelegenen Bauernhofes. Die meisten Ferienhäuser sind bereits mit SAT – TV und einer Waschmaschine ausgestattet. Besonders zu empfehlen sind Häuser, die noch zusätzlich mit einem gemütlichen Kamin bzw. offenen Feuer, oder sogar mit einer eigenen Sauna ausgestattet sind.

Das Anmieten eines Ferienhauses erfolgt in aller Regel ganz unproblematisch, entweder über das Reisebüro oder auch über das Internet. Im Internet finden sich auf Grund des zunehmenden Tourismus in Schweden immer mehr Seiten, auf denen Ferienhäuser zur Vermietung angeboten werden.

Ein Großteil der Vermieter ist der deutschen Sprache mächtig. Das Mitbringen von Haustieren ist übrigens meist gestattet, sollte jedoch vor endgültiger Buchung noch einmal mit dem Vermieter abgesprochen werden. Leider lässt sich nur schwer ein pauschaler Mietpreis angeben, da die Mieten je nach Lage des Objekts stark schwanken. Ein mittelgroßes Objekt mit rund 80 Quadratmetern sollte sich mit guter Ausstattung pro Woche bereits ab rund 500 Euro anmieten lassen.

>> Trekkingtouren durch Schweden
>> Ostern in Schweden – mehr als nur ein kleines Fest